Fleurs Bücherwelt

Kisses in London: Drei Worte

„Kisses in London: Drei Worte – Franziska Erhard“

Heute erscheint das neue Buch von der lieben Franziska Erhard. Ich durfte es vorab lesen und muss sagen, dass „Kisses in London: Drei Worte“ mich wieder unheimlich in seinen Bann gezogen. Ich weiss, warum ich diese Autorin immer wieder lesen würde. Denn sie schreibt so wunderschön und man fliegt nur so durch die Seiten. Und warum das so ist, lest ihr hier!

Danke liebe Franziska für das zur Verfügung stellen des Rezensionsexemplares.

📘Buchdetails:

ISBN:9782496708578

Sprache:Deutsch

Ausgabe:Flexibler Einband

Umfang:427 Seiten

Verlag: Montlake Romance

Erscheinungsdatum:13.07.2021

📘Klappentext:

Der Auftakt einer Reihe um drei wunderbare Freundinnen und ihre Suche nach der großen Liebe von Bestsellerautorin Franziska Erhard.

Neue Stadt, neues Leben? Nach einer schweren Enttäuschung wagt Ruby in London einen Neuanfang. Ihr Ziel: ein Platz im Traineeprogramm einer bekannten Parfümeriekette. Nicht ihr Ziel: sich vom Charme des charismatischen Juniorchefs Beau Rutherford überwältigen zu lassen. Was gar nicht so einfach ist, denn ausgerechnet er wird ihr Mentor – und er spürt ebenfalls die besondere Chemie, die beide verbindet. Damit könnte Ruby ihr neues Glück viel schneller gefunden haben, als erhofft. Gäbe es da nicht die unumstößliche Unternehmensregel, die Beziehungen zwischen den Mitarbeitern verbietet. Und die dazu führen könnte, dass sich Ruby zwischen ihrem Traummann und ihrem Traumjob entscheiden muss.

📘Meinung:

Das Cover ist in Pastelltönen gehalten und unheimlich passend für die Handlung. Es zeigt Accessoires aus der Parfümbereich und einen Briefumschlag. Und dieses Cover seht den anderen Büchern der Autorin in nichts nach. Einfach sehr gelungen.

Die Autorin hat mit den drei Mädels, hier geht es überwiegend um Ruby, eine wirklich tolle Freundschaft beschrieben. Ruby träumt von einem besseren Leben in London und versucht ihren Weg zu gehen. Die beiden Mitbewohnerinnen sind meine heimlichen Helden, denn sie sind für Ruby immer da und für alles zu haben. Solche Freunde wünscht man sich.

Durch ihren lockeren, leichten Schreibstil schafft es die Autorin, dass sich der Leser sofort in der Geschichte findet und man einfach nur Ruby´s Weg verfolgen möchte. Auch die Nebenfiguren sind passend und da ist Charlotte einfach nur toll. Es gibt zwar auch Personen, die ich nicht so mag, aber die sind perfekt in ihrer Rolle für die Handlung gewählt worden.

Die gesamte Zusammenstellung des Settings, der Personen und das was passiert macht dieses Buch so gut und rund. Es stimmt einfach alles und das macht Spaß zu lesen. Denn nichts ist langweilig oder irgendwie drüber. Dieses Buch ist ein schöner Schmöker, der einen ein paar tolle Lesestunden verspricht. (Schmöker ist hier definitiv nicht negativ gemeint).

Ruby ist eine junge Frau, die ihren Weg gehen will und was erreichen möchte. Und doch lässt sich sich nicht verbiegen, sie bleibt sich treu. Auch wenn viele in ihr nur das naive Blondchen sehen. Doch sie ist mehr und das erkennen nach und nach alle anderen. Besonders Beau ist von ihr angetan. Doch leider ist er ihr Chef….

Was mit den Beiden passiert, müsst ihr selber lesen! Es lohnt sich definitiv.

📘Fazit:

Liebe überwindet alles – eine wunderschöne Geschichte einer tollen Autorin.

📘Bewertung:

5 von 5 Blümchen

🌺🌺🌺🌺🌺

Eure Fleur 🌹

📘Diese Rezension ist meine persönliche Meinung und Empfehlung. Sie muss nicht dem Geschmack/Empfindung anderer Leser entsprechen.

4 Kommentare zu „Kisses in London: Drei Worte“

        1. Danke, das hatte ich gefunden, leider habe ich einen Tolino 🙁 Naja, vielleicht lese ich dann mal wieder ein „echtes“ Buch 😉

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.