Fleurs Bücherwelt

Fleursbuecherwelt Wichtel

Fleurs

Bücher­welt

Lisdor Academy – Erben der Verbannten (Lisdor Academy – Reihe 1)

Lisdor Academy – Erben der Verbannten (Lisdor Academy – Reihe 1)

„Lisdor Academy – Erben der Verbannten (Lisdor Academy – Reihe 1) von Lara Kessing

Ich habe den ersten Band einer neues Reihe von Lara Kessing gelesen und regelrecht verschlungen. „Lisdor Academy – Erben der Verbannten (Lisdor Academy – Reihe 1)“ ist ein super Auftakt und ich bin auf den nächsten Teil sehr gespannt. Warum lest ihr hier. 

Danke liebe Lara für das zur Verfügung stellen des Rezensionsexemplares.

📘Buchdetails:

ISBN: B08KQ7CZ3Z

Sprache: Deutsch

Ausgabe: E-Buch Text

Umfang: 221 Seiten

Verlag:

Erscheinungsdatum: 04.10.2020

📘Klappentext:

Für Jugendliche und Erwachsene!
*Für kurze Zeit zum Einführungspreis*
Zusammen mit anderen wurden Viviennes Eltern vor Jahren für ein Verbrechen bestraft und aus der Gemeinschaft der Elementare verbannt. Ihre Kräfte und die ihrer Kinder wurden blockiert. Vivienne wächst deshalb in ihren ersten siebzehn Lebensjahren ganz normal auf, bis die Elementare entscheiden, den Erben der Verbannten eine Chance zu geben. Sie wird auf Probe eine Schülerin der Lisdor Academy, der Schule für Jugendliche mit Kräften rund um die vier Elemente. Wenn sie ihre Probezeit besteht, werden auch andere diese Chance erhalten.

Neben den zauberhaften Wundern, die sie nun entdecken darf, lauern auch Schatten. An jeder Ecke gibt es Fallen mit dem Ziel, sie die Probezeit nicht bestehen zu lassen. Ausgerechnet die Mädchen, mit denen sie sich anfreundet, sollen etwas mit einem Verbrechen zu tun haben. Vivienne lernt schnell, dass auf dieser Schule nichts ist wie es scheint. Geheimnisse, rätselhafte Nachrichten und eine Menge Fragen bestimmen nun ihren Alltag. Simon ist einer der Wenigen, der sie sofort willkommen heißt. Er scheint sehr an ihr interessiert und auch sie würde gerne mehr Zeit mit ihm verbringen, doch ausgerechnet sein Bruder Damian gehört zu denjenigen, die Vivienne dort nicht haben wollen. Wieso versucht er, sie mit allen Mitteln aus der Schule zu vertreiben und wieso gibt es Momente, in denen Vivienne sich fragen muss, ob er nicht doch ein ganz anderes Ziel verfolgt?

📘Meinung:

Das Cover ist ein Träumchen, passt super zu dem Buch und dem Genre. Die Farben sind super gewählt.

Die Autorin schreibt absolut fesselnd und zieht den Leser von der ersten Seite an in den Bann. Die Spannung wird von Seite zu Seite mehr, der Leser will unbedingt wissen, wie es weiter geht und so fliegt man nur so durch die Geschichte. Der Schreibstil ist flüssig und es entstehen beim Lesen Bilder im Kopf, wie die Geschichte abläuft. Das gelingt wenigen Autoren und ich finde, hier ist das Kopfkino perfekt!

Insgesamt hat die Geschichte alles, was man will. Magie, Freundschaft, Intrigen, Bad Boys und Elemente. Man denkt, jetzt weiß ich es und schon kommt eine neue Wendung. Die Autorin baut immer wieder Irrwege ein, die den Leser auf eine falsche Fährte schicken.

Die Charaktere sind hervorragend mit Tief ausgearbeitet, so dass das Lesen hier sehr viel Spaß macht. Ich bin gespannt wie es weiter gehen wird und wem man trauen kann und wem nicht. Vivienne als Hauptprotagonistin gefiel mir gut, sie ist etwas verrückt, aber dadurch mag man sie sehr.

📘Fazit:

Sehr gelungener Start einer neuen Reihe – absolut spannend und empfehlenswert.

📘Bewertung:

5 von 5 Blümchen

🌺🌺🌺🌺🌺

Eure Fleur 🌹

📘Diese Rezension ist meine persönliche Meinung und Empfehlung. Sie muss nicht dem Geschmack/Empfindung anderer Leser entsprechen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.